Einsätze 2015

Auch bei den Jahreaufstellungen werden wir nicht jeden Einsatz einzeln mit einem Bericht aufzählen. Vielmehr soll hier ein kleiner Überblick entstehen, mit welchen Lagen wir uns jährlich beschäftigen:

 

2015 waren da unter anderem:

- unkontrolliertes Nutzfeuer (droht überzugreifen)

- ausgelaufene Betriebsstoffe

- unklare Rauchentwicklung / vermutlicher Dachstuhlbrand

- gemeldeter Waldbrand

- Absicherungen bei Veranstaltungen in Amtshilfe

aktuelle Einsatzzahl 2015:    7

Datum                  Uhrzeit          Einsatz

Sa, 02.05.2015      12:16Uhr    Feueralarm / unkontrolliertes Nutzfeuer droht überzugreifen

Di, 04.08.2015       13:01Uhr    Hilfeleistung / ausgelaufene Betriebsstoffe

Sa, 05.09.2015      08:46Uhr    Feueralarm / unklare starke Rauchentwicklung (unbewachtes Feuer)

Di, 08.09.2015       19:58Uhr    Hilfeleistung / Wasserrohrburch

Sa, 03.10.2015       09:00Uhr    Hilfeleistung / Amtshilfe - Absicherung Veranstaltung

Mo, 05.10.2015      11:01Uhr    Feueralarm / brennendes Stroh in schwer zugänglichem Waldgebiet

Mi, 11.11.2015       17:00Uhr    Hilfeleistung / Amtshilfe - Absicherung Veranstaltung

 

Besondere Berichte:

Kleinfeuer droht überzugreifen 

Nach einer ungewöhnlich langen "Einsatzarmen" Zeit wurden wir am Samstag, den 02.05. zu einem Kleinfeuer am Waldrand von Eichelsdorf alarmiert. 

Der Leistelle Wetterau wurde ein unbeaufsichtigtes Kleinfeuer oberhalb des Grillplatz am dortigen Waldrand gemeldet. Das Feuer selbst war zwar bereits weitgehend abgebrannt, jedoch war die Feuerstelle gefährlich nah an einem großen Grünlagerplatz der Stadt, welcher wiederum direkt an den Wald angrenzt. Um ein Übergreifen des Feuers und einen eventuellen Waldbrand ausschließen zu können, wurde entsprechend die Wehrführung der FF Eichelsdorf alarmiert. Mit Kleinlöschgerät wurde die Feuerstelle abgelöscht und der Brandplatz soweit auseinandergezogen, dass keine Gefahr mehr bestand. 

 

Vor Ort:

Eichelsdorf: (5 Einsatzkräfte)

Nidda 5-40 (StLF 20/25)